Wie darf und sollte ein Verdampfer montiert werden?
Die Einbaulage spielt keine Rolle. Am Besten montiert man den Verdampfer mit mindestens 10 mm Abstand von der Wand (die zu lange Leitung kann so hinter dem Verdampfer noch in einer Schlaufe verlegt werden). Der Verdampfer sollte möglichst oben montiert werden, da die Kälte sinkt.
Wie gross muss ein Verdampfer sein?

Je mehr Oberfläche ein Verdampfer hat, desto besser der Wirkungsgrad des Kühlsystems. Am besten sind grosse flache Verdampferplatten, die gebogen werden können und über zwei oder sogar drei Seiten laufen.

Kann ich einen Ventilator auch am Platten-Verdampfer anbringen?
Ja, aber keine Schrauben in den Verdampfer bohren. Ideal ist es, die kalte Luft hinter dem Platten-Verdampfer wegzublasen. Es empfiehlt sich auch, den Ventilator mit einem separaten Schalter zu steuern und während der Kühlphase von warmen Lebensmitteln einzuschalten.

Verdampfer 0.31

Plattenverdampfer bis 60 Liter

Masse 300 x 215 mm

Verdampfer 0.46

Plattenverdampfer bis 80 Liter

Masse 585 x 210 mm

Verdampfer 0.32

Plattenverdampfer bis 120 Liter

Masse 385 x 385 mm

Leitung 1500 mm möglich

Verdampfer 0.36

Plattenverdampfer bis 150 Liter

Masse 1230 x 280 mm

Leitung 500 mm möglich

Verdampfer 0.33

Plattenverdampfer bis 120 Liter

mit Lüfter bis 200 Liter und BD 80 oder BD 100

Masse 585 x 345 mm

Leitung  ab 700 mm möglich

Verdampfer 0.41

Plattenverdampfer bis 80 Liter

Masse 760 x 230 mm

Leitung 1500 mm möglich

Verdampfer 0.42

Plattenverdampfer bis 80 Liter

Masse 350 x 250 mm

Leitung 1500 mm möglich

Verdampfer 0.38

Plattenverdampfer bis 80 Liter

Masse 350 x 350 mm

Leitung 1500 mm möglich

Sie haben nich eine passende flache Verdampferplatte gefunden die auf Ihr Boot oder ihn ihre speziel geformte Box passt:

gebogene
zum O gebogen
speicherplatten
übersicht Aggregate